Streckenaufteilung nach Beschaffenheit

Wir freuen uns sehr, dass sich bisher schon so viele Läuferinnen und Läufer für den 11. Muttenz Marathon 2019 angemeldet haben.

Der Wettertrend verspricht tolles Laufwetter. Nicht zu kalt, nicht zu warm, sonnig und nur leicht bewölkt. Hoffen wir also, dass die Wettergötter recht behalten und sich dieser Trend am 28. April bestätigt sieht.

Damit ihr das richtige Schuhwerk für den Marathon wählt, haben wir uns die Mühe gemacht unsere 21.1 km Rundstrecke nach deren Streckenbeschaffenheit auszumessen. Für den einen oder anderen ist dies sicherlich eine gute Entscheidungshilfe.

Bei sehr nassem Wetter, was wir aber nicht hoffen, gibt es drei kurze Abschnitte, welche sehr rutschig und etwas „sumpfig“ sein können. Der Rest der Strecke verläuft jedoch auf festen Forstrassen mit Jurakalkstein-Split oder auf Asphalt.

Auf der untenstehenden Graphik entnehmt ihr die anteilsmässige Verteilung der Wegbeschaffenheit.