Logo Muttenz Marathon Sponsor Logo: Jenzer Goldwurst Power Titelbild 1Titelbild 2Titelbild 3Titelbild 4Titelbild 5Titelbild 6Titelbild 7Titelbild 8Titelbild 9

Der 8. Muttenz-Marathon 2016 ist Geschichte

Der Sonntag hat uns völlig überwältigt.
Ich sage einfach allen danke: an die Helfer, an die Läuferinnen und Läufer, wo etliche zu Bekannten und persönlich Nahestehenden geworden sind, Begegnungen und Erinnerungen überall. Fantastisch.

Hier ein paar Zahlen...

Rekorde und Bestzeiten

M42:
Neuer Rekord Roman Wyss: 2:52:29 ... (bisher Ramon Casanova 2015: 2:58:49)
F42:
Neuer Rekord Yvonne Turi: 3:26:20 (bisher Ingrid Mutter 2014: 3:29:16)
F29:
Michaela Parillo: 2:38:20
M29:
Balthasar Larisch: 1:51:31
M17:
Neuer Rekord Hartmut Pichol: 1:07:34 (bisher Gustavo Martin 2015: 1:08:40)
F17:
Neuer Rekord Anja Schöpfer: 1:22:15 (bisher Katharina Wangler 2015: 1:23:02)

Statistik

Resultate

Datasport - Rangliste
Datasport - Rangliste

Der Muttenz Marathon ist eine Laufveranstaltung mit dem Charakter eines Landschaftslaufs. Die Wettkampfstrecken sind in einer festgelegten Zeitlimite zu bewältigen. Die Laufstrecken werden identisch sein wie 2015 und heissen M42, M29 und M17.

Die Strecken setzen sich aus drei Schlaufen zusammen (Start, Ziel und 2 Durchläufe jeweils auf dem Kirchplatz Muttenz) mit unterschiedlicher Streckenführung:

Strecke Beschreibung Distanz Höhenprofil Belag
M17 1. Schlaufe 17,0 km 50 HM, weitgehend flach 80% Asphalt
M29 1. und 2. Schlaufe 29,0 km 407 HM 50% Naturweg, rest Asphalt
M42 1. 2. und 3. Schlaufe 42.195 km 750 HM 60% Naturweg, rest Asphalt

Die aktuelle Streckenführung ist im Menüpunkt Strecke beschrieben.

Situationsplan

Zur Orientierung vor Ort, steht ein Situationsplan zur Verfügung. Darin ist die Lage von Bahnhof, Parkplatz, Start, Ziel, WC und Duschen dargestellt.

Fotos von der Austragung 2016

Das Siegerpodest der Kategorie M17

Siegerpodest M17
Siegerpodest M17

Links zu Foto-Galerien

Fotos und Berichte von der Austragung 2015

Zuerst ein Bild mit den 3 Siegern des M42. Ramon Casanovas auf dem ersten Rang, wurde sowohl Gesamt- als auch der Bergpreis-Sieger. Ausserdem schaffte er einen neuen Muttenz-Marathon Streckenrekord ! Alle Bestzeiten in allen Kategorien sind im Goldenen Buch zu finden.

Unterhalb des Bildes befinden sich einige Links auf weitere Fotos und Berichte.

Siegerehrung M42 Männer 2015
Siegerehrung M42 Männer 2015

Links zu Foto-Galerien

Links zu Berichten

Haupt-Sponsor

Jenzer Goldwurst Power

Co-Sponsor

Swisslos


Auf unserer Sponsoren Seite sind weitere Muttenz-Marathon Sponsoren zu finden.

Facebook

Find Us On Facebook