12. Muttenz Marathon 2021 – Anmeldung geöffnet

Liebe Sportfreunde, liebe Freunde des Muttenz Marathons

Eine schwierige und aussergewöhnliche Zeit liegt hinter uns und eine ebensolche liegt sicherlich noch vor uns. Niemand weiss genau wie die Situation morgen, übermorgen oder gar am 25. April 2021 aussehen wird. Wie, wann und ob sich überhaupt die Situation in absehbarer Zeit verbessern und wieder etwas «Normalität» im Alltag einkehren wird.

Trotz all den Umständen haben wir uns vom OK Muttenz Marathon dafür entschieden, unsere Anmeldung für den 12. Muttenz Marathon vom 25. April 2021 zu eröffnen. Unser Wunsch wäre es, wenn wir nach der Absage in diesem Jahr, unsere tolle Laufveranstaltung im 2021 wieder wie bis anhin ohne Einschränkungen durchführen könnten. Es ist uns aber natürlich durchaus bewusst, dass wir in dieser sehr speziellen Situation für jegliche Eventualitäten gut gerüstet und vorbereitet sein müssen.

Verschiedene Konzepte und Szenarien

In diesem Sinne haben wir bereits verschiedene Konzepte und Szenarien ausgearbeitet, welche wir sodann situativ bei den vorherrschenden Gegebenheiten einsetzen, gegebenenfalls weiter anpassen und umsetzen werden. Unsere Laufveranstaltung kann nur dann durchgeführt werden, wenn sie den geltenden Vorgaben von Bund und Kantonen entspricht und wir selbst eine Durchführung mit einem guten Gewissen unter Einhaltung des zu diesem Zeitpunkt geltenden Schutzkonzepts verantworten können. Nicht zuletzt zählen wir hierbei natürlich auch auf die aktive Mithilfe unserer geschätzten Teilnehmerinnen und Teilnehmer und auf deren Eigenverantwortung.

Aus den obgenannten Gründen können unser Wettkampfreglement, die Startzeiten etc. sehr kurzfristig angepasst werden. Wir sind aber stets bemüht, dass wir euch über allfällige Änderungen über unsere Webseite, Facebook und die bereits angemeldeten Teilnehmer per E-Mail zeitnah informieren. Wir bitten euch jetzt schon um Verständnis, sollte es zu kurzfristigen Planänderungen kommen.

Neue Laufkategorie Walking / Nordic Walking

Als Ergänzung zu unserem bereits bestehendem Laufangebot haben wir ab 2021 auch Walking / Nordic Walking als neue Laufkategorie in unser Angebot aufgenommen. Die Walker absolvieren dieselbe Strecke wie die 10 Minuten vor ihnen gestarteten 10 km-Läufer.

Anmeldung

Die Online-Anmeldung ist ab sofort bis am 23. April 2021 um 24:00 Uhr geöffnet. Es stehen euch folgende Laufkategorien und Anzahl Startplätze zur Verfügung.

Strecke Startgeld Anmeldung bis 31.01.2021 Startgeld Anmeldung ab 01.02.2021 Startplätze
Marathon Fr. 55.00 / Euro 55.00 Fr. 65.00 / Euro 65.00 200
Halbmarathon Fr. 35.00 / Euro 35.00 Fr. 45.00 / Euro 45.00 200
10 km-Frühlingslauf Fr. 15.00 / Euro 15.00 Fr. 25.00 / Euro 25.00 200
10 km Walking Fr. 15.00 / Euro 15.00 Fr. 25.00 / Euro 25.00 100
Schülerlauf Fr. 8.00 / Euro 8.00 Fr. 8.00 / Euro 8.00 unlimitiert
Kinderlauf Fr. 5.00 / Euro 5.00 Fr. 5.00 / Euro 5.00 unlimitiert

Wir bitten euch anlässlich der Anmeldung im vorgesehenen Formularfeld eure Bestzeit der letzten 3 Jahre, für die von euch angemeldete Laufdistanz anzugeben. Diese benötigen wir, falls wir den Lauf bezüglich Auflagen und Schutzkonzept in sogenannten Blockstarts durchführen müssten.

Diejenigen Läufer, welche nach der Annullation des Muttenz Marathons 2020 ihren Startplatz für die Ausgabe 2021 übertragen haben, wurden von uns bereits in die neue Teilnehmerliste eingetragen.

Für die Anmeldung klicke auf den untenstehenden Button:

online-anmeldung

Neues Anmeldeportal, neue Zahlmöglichkeiten

In der Zwischenzeit haben wir für euch zusammen mit unserem Partnerverein yourtiming ein neues Anmeldeportal eingerichtet und die verschiedenen Zahlmöglichkeiten weiter ausgebaut. Die Bezahlung des Startgeldes ist online mittels Visa, Mastercard, Apple Pay, Google Pay, Postfinance, TWINT und Sofortüberweisung möglich.

  • Einzahlung per Überweisung auf unser Konto nach wie vor möglich
    Wir wären aber nicht MuMa, wenn wir nicht auch an unsere Teilnehmer denken würden, welche nach wie vor keine Möglichkeit haben per Online-Banking oder Kreditkarte zu bezahlen oder dies aus persönlichen Gründen nicht möchten. In diesem Fall kann man im Anmeldetool bei den Zahlungsmöglichkeiten einfach den Einzahlungsschein anklicken und uns das Startgeld binnen 14 Tagen auf das Konto von yourtiming überweisen, damit die Anmeldung seine Gültigkeit hat. Die Zahlungsmodalitäten werden dem Teilnehmer per Mail zugesandt.

Gebühren

Es entstehen für die Startgeldzahlungen von unserer Seite her wie bis anhin keine zusätzlichen versteckten Kosten oder Gebühren.

Startgeld

Die Höhe des Startgeldes bleibt unverändert und unsere Teilnehmer bezahlen die gleichen attraktiven Preise wie bisher.

Dies auch dann, wenn wir eventuell durch die erforderlichen Massnahmen des auferlegten Schutzkonzepts höhere Aufwände bezüglich Schutzmasken, Desinfektionsmittel etc. zu tragen haben. Wir möchten diese Kosten nicht auf unsere Teilnehmer abwälzen. Wir freuen uns umso mehr, wenn wir unseren Muttenz Marathon vor Ort wieder zum Leben erwecken können und damit wieder etwas Laufveranstaltungs- und Wettkampfstimmung weitergeben können.

Flyer

Wir werden demnächst eine Online-Version unseres Flyers zum Download aufschalten. Mit einer Druckversion warten wir vorerst noch ab.

Worst-Case-Szenario (Rückerstattung der Startgelder)

Falls unsere Veranstaltung im 2021 nicht durchgeführt werden könnte, was wir natürlich nicht hoffen, zum heutigen Zeitpunkt nicht abschätzbar, aber leider dennoch in Betracht gezogen werden muss, verfahren wir bezüglich den bereits einbezahlten Startgeldern wie bis anhin und stellen euch die gleich schnelle, pragmatische und kulante Lösung wie anlässlich der Absage des Muttenz Marathons 2020 zur Verfügung. Diese beinhaltet 3 Wahlmöglichkeiten aus denen die Teilnehmer auswählen können (1. Startgeld einbehalten für nächste Austragung – 2. Startgeld vollumfänglich rückerstatten – 3. Startgeld dem Verein Muttenz Marathon für bereits gemachte Auslagen spenden). Diese Vorgehensweise wurde nicht zuletzt vom Konsumentenschutz mit dem Prädikat «vorbildlich» ausgezeichnet und hat sich bewährt (Beitrag Konsumentenschutz). Es ist aus unserer Sicht der einzig richtige Weg, wie mit den bereits einbezahlten Startgeldern und seinen Teilnehmern im Falle einer Absage der Veranstaltung umzugehen ist. Wir behalten diesen natürlich bei!

Unsere Zielsetzung
  • Wir möchten, wenn es die Umstände bis am 25.April 2021 zulassen, eine tolle Laufveranstaltung, auch mit Einschränkungen und Auflagen, durchführen um damit ein Lebenszeichen für den Laufsport zu setzen.
  • Laufen, Sport und frische Luft ist gesund und fördert unser Immunsystem
  • Das wichtigste für uns ist und bleibt jedoch, dass jeder Teilnehmer nach der Veranstaltung glücklich und gesund nach Hause zurückkehren kann und weiterhin gesund bleibt.
  • Sollte es die Situation am 25. April 2021 nicht zulassen, dass wir den Muttenz Marathon durchführen dürfen oder wir selbst die Durchführung mit gutem Gewissen verantworten können, behalten wir uns vor, den Muttenz Marathon zu verschieben oder erneut abzusagen.

 

Bei weiteren wichtigen Fragen sind wir gerne jederzeit für euch unter folgender E-Mailadresse erreichbar: info@muttenz-marathon.ch

Wir freuen uns auf eure Anmeldungen.

Sportliche Grüsse und „Bliibet gsund“, euer OK Muttenz Marathon